Suppe des Monats


Wir erweitern ständig unsere Sammlung von Rezepten im Suppenmuseum und sind stolz auf die große Auswahl, die Sie sich gern, geordnet von A-Z, bei uns anschauen dürfen. Vielleicht ist ja auch Ihre nächste Suppenmahlzeit dabei oder es haben sich kurzfristig Gäste angemeldet:

" Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß' alle willkommen!"

 

Sollten auch Sie ein tolles, einzigartiges oder besonders leckeres Suppenrezept haben, dann freuen wir uns, wenn Sie es per email oder Post (siehe Kontakt) an uns schicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 






Rezept des Monats

 

 

Cabanossi-Käse-Suppe

 

Zutaten

für 4 Personen

 

250 g Cabanossi

500 g Kartoffeln

400 g Möhren

1 Stange Lauch,

1 Bund Petersilie

1 Zwiebel, 

Kräuter

30 g Biskin Spezial

1 EL Mehl

¼ l Brühe

¼ l Sahne

1 Frischeschale Milkana Schmelzkäse

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

 

Cabanossi in Scheiben schneiden. Gemüse putzen und waschen.

Zwiebel fein hacken. Kartoffeln in kleine Würfel, Möhren in Scheiben

und Lauch in Ringe, Biskin Spezial in einem Topf erhitzen

und die Cabanossischeiben darin anbraten.

Zwiebelwürfel zufügen und leicht andünsten.

Mit Mehl bestäuben und Brühe unter Rühren angießen.

Alles kurz aufkochen lassen. Sahne unterrühren.

Kartoffeln und Möhren zufügen und alles bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten garen.

Dann die Porreeringe und den Schmelzkäse zufügen.

Die Suppe so lange weitergaren, bis der Käse ganz geschmolzen ist.

Die Cabanossi-Käse-Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken

und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

 


 

Guten Appetit!

 

Rezept des Monats